IK Multimedia iRig Pro I/O - ultra kompaktes Audio/MIDI Interface mit Kopfhöreranschluss & Volume Control für iOS und Mac

189,00 CHF
TTC
Quantité
Derniers articles en stock

Dieses IK Multimedia iRig Pro I/O ist der Trumpf in der Hemdtasche. Das mobile Audio-MIDI-Interface ist das ultrakompakte Studio für unterwegs. Es besitzt sowohl MIDI-Ein- als auch Ausgänge. Unglaublich, wie viel in dieses winzige Interface passt. Es verfügt nicht nur über einen Hi-Z Klinke-Eingang und den MIDI In wie Out im DIN-Mini-Klinke-Format, sondern ist auch noch plattformübergreifend kompatibel. Das heißt, das iRig Pro I/O ist mit Macs genauso kompatibel wie mit Windows-Rechnern, iOS-Geräten und Android-Devices. Das einzige klitzekleine Manko, welches schnell und einfach behoben werden kann, ist, dass Android-Geräte USB-OTG unterstützen müssen und außerdem darf Samsung Professional Audio am Start sein. Hochwertige Audioqualität in 24 Bit und bis 96 kHz sorgen mit dem iRig I/O für überwältigenden Sound. Die XLR/6,3 mm Klinke-Kombibuchse stammt von Neutrik – man sieht, an Zuverlässigkeit sowie Verarbeitungsqualität wurde nicht gespart. Als sei das noch nicht genug, bietet das Mini-Aufnahmestudio noch 48 Volt Phantomspeisung, sodass das Kondensatormikrofon auch angeschlossen genügend Saft bekommt. Deutliche LED-Anzeigen bieten überdies eine gute Übersichtlichkeit der möglichen aktiven Funktionen (Gain, MIDI, Phantomspeisung). Das iRig I/O kann wahlweise mit zwei AA-Batterien (inklusive) als auch dem optional erhältlichen 5,4 Volt Netzteil betrieben werden. Gut zu wissen, dass USB- sowie Lightning-Kabel mitgeliefert werden. Neben all der Funktionalität an Bord des iRig I/O gibt es Plugins im Wert von sage und schreibe 550 CHF obendrauf. Die Plugins belaufen sich auf: AmpliTube für iOS, AmpliTube 4 für Mac und PC, SampleTank 3 SE sowie T-RackS Deluxe. Damit lässt es sich easy komponieren und aufnehmen, egal wo man sich aufhält.
IP-IRIG-PROIO-IN
1 Article